Vita des Autors

Infos über den Autor Thorsten Breuer

Geboren wurde ich im Dezember 1987 in der hessischen Metropole Frankfurt am Main, wo ich auch aufwuchs. Nach meiner Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann absolvierte ich für neun Monate meinen Zivildienst in einer psychiatrischen Abteilung eines Krankenhauses in Frankfurt am Main, wo ich psychisch kranke Menschen betreute. 2011 zog ich aus privaten Gründen nach Baden-Württemberg in die Nähe der Kreisstadt Ludwigsburg.  2012 schaffte ich den Sprung vom Einzelhandel weg in die IT, der ich bis heute treu geblieben bin. Ich wohne mit meiner Frau südlich von Tübingen nahe der Schwäbischen Alb. Geschichten schreibe ich seit der Grundschule.

 

2010 schrieb ich an meinem ersten Thriller "Rose", der 1 Jahr später fertig gestellt war, kurz darauf jedoch einem USB-Defekt zum Opfer fiel. 2011 erschien meine Kurzgeschichte "Der Spiegel der Seele" in der Anthologie "Das Stöhnen im Gebälk" im Balthasar-Verlag.

 

Im Herbst 2018 erschien meine Kurzgeschichte "Die Hecke" in der Anthologie "Das nackte Grauen" im Sarturia-Verlag.

 

Seit 2015 bin ich außerdem als freiberuflicher Lektor in der Belletristik tätig. Falls Sie sich für meine Dienstleistungen interessieren, besuchen Sie meine Lektorenseite Lektorat Breuer.

 

Weitere Thriller und phantastische Romane sind in Arbeit. Mehr hierzu unter Bücher oder auf meinen sozialen Medien.